Von guten und von schlechten Zeiten

Textfassung verfügbar

Jutta Kammann machte harte Zeiten durch, bevor sie Erfolge in Theater und Fernsehen feierte. Einblicke in ihr Leben bekamen Zuhörende bei der Lesung zu ihrer Autobiografie: „Rothaarig und wild entschlossen“.

Mehr zu: Von guten und von schlechten Zeiten

Format: Text / Schlagwort: Kultur

Jutta Kamman hat kinnlanges, welliges rotes Haar. Sie trägt eine orangefarbene Lederjacke über einem gelben Shirt und einer weißen Jeans. Sie sitzt an einem runden Tisch und lächelt den Gästen zu. Links von ihr eine Glasvase mit roten Gladiolen.

Die Geschichte im Kopf

Textfassung verfügbar

Schauspieler Rufus Beck las beim Louis Braille Festival in Stuttgart aus „Bummel durch Europa“ von Mark Twain. Im Interview verrät er, was ihm hilft, sich auf einen Auftritt vorzubereiten und was das mit Extremsport zu tun hat.

Mehr zu: Die Geschichte im Kopf

Format: Text / Schlagwort: Kultur, Veranstaltung

Rufus Beck ließt "Bummel durch Europa" von Mark Twain. Er trägt ein dunkles T-Shirt und eine runde Brille. Sein dichtes Haar und sein Bart sind grau.

Louis Braille Festival 2024: Ein Ort, um Neues auszuprobieren

Textfassung verfügbar

Skateboard-Fahren, Fußball, Schießen, Musik und Foodtrucks: Was die Festivalgäste auf dem Berliner Platz erleben konnten.

Mehr zu: Louis Braille Festival 2024: Ein Ort, um Neues auszuprobieren

Format: Text / Schlagwort: DBSV, Freizeit, Kultur, Sport, Veranstaltung

Das Bild ist von hinten über die Schulter einer Frau mit dunklen, langen Haaren in weißem T-Shirt aufgenommen. Sie wirft vor einem ausgelassenen Publikum motiviert die Arme in die Höhe.

"Ohne Freundschaften geht gar nichts" - "Der Wien-Krimi: Blind ermittelt"

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Philipp Hochmair spielt den blinden Sonderermittler Alexander Haller, Andreas Guenther seinen Partner Niko Falk. Die Schauspieler über ihre Rollen und warum ihr Beruf kein Champagnerschlürfen ist.

Mehr zu: "Ohne Freundschaften geht gar nichts" - "Der Wien-Krimi: Blind ermittelt"

Format: Audio, Text / Schlagwort: Kultur

Das Foto zeigt Philipp Hochmair als Alex Haller mit Sonnenbrille und Langstock sowie Andreas Guenther als Niko Falk, der ihm eine Hand auf die Schulter legt.

Theater: Ein Schiff wechselt die Richtung

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Das Theater der Zukunft muss die ganze Gesellschaft repräsentieren: Über die Kursänderung ihres Theaters berichten der künstlerische Leiter des Jungen Schauspiels Stefan Fischer-Fels und Dramaturgin Kirstin Hess.

Mehr zu: Theater: Ein Schiff wechselt die Richtung

Format: Audio, Text / Schlagwort: Kultur

Eine Szene, in bläuliches Licht getaucht, aus dem Tanzstück „Time to Shine“ am Jungen Schauspiel Düsseldorf. Auf und um eine gerüstartige Bühne herum vollführen Männer und Frauen  unterschiedliche Bewegungen.

Theater: Noch viel Luft nach oben

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Audiodeskription in Berliner Theatern zu etablieren: Das ist das Ziel des Projekts „Berliner Spielplan Audiodeskription“. Was wurde bis jetzt erreicht und wie geht es weiter, wenn das Projekt Ende Mai dieses Jahres endet?

Mehr zu: Theater: Noch viel Luft nach oben

Format: Audio, Text / Schlagwort: Kultur

AudioSzene aus der „Zauberflöte“ an der Deutschen Oper Berlin: Viele Menschen sind zu sehen, im Vordergrund knien vier Gefangene.

Hörfilm: ADele für die Besten

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Bei einer feierlichen Gala im Juni in Berlin nahmen die Gewinner des Deutschen Hörfilmpreises ihre Trophäe, die „ADele“, entgegen. Die erfolgreichen Hörfilme im Überblick.

Mehr zu: Hörfilm: ADele für die Besten

Format: Audio, Text / Schlagwort: Kultur

Die Schauspielerin Brigitte Zeh hält eine Laudatio beim Deutschen Hörfilmpreis 2023.  Sie steht hinter einem Pult, auf dem die Trophäen, die „ADeles“, aufgereiht stehen

Hörfilm: Die Frau, die Romys Fälle füttert

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Das Buch der blinden Strafverteidigern Pamela Pabst „Ich sehe das, was ihr nicht seht“ lieferte die Inspiration zur Serie "Die Heiland". Sie spricht über Unterschiede und Parallelen zur Fernseh-Anwältin.

Mehr zu: Hörfilm: Die Frau, die Romys Fälle füttert

Format: Audio, Text / Schlagwort: Kultur

Pamela Pabst und Christina Athenstädt, beide in schwarzer Robe, stehen in einem  Gerichtssaal, Pamela Pabst trägt ihr helles Haar hochgesteckt.

Hörfilm: „So sollte eine Juristin sein“

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Christina Athenstädt spielt eine blinde Rechtsanwältin in „Die Heiland – Wir sind Anwalt“. Was ihr an der Rolle schwerfällt, welches Hilfsmittel sie toll findet und wofür ihr die Serie die Augen geöffnet hat.

Mehr zu: Hörfilm: „So sollte eine Juristin sein“

Format: Audio, Text / Schlagwort: Kultur

Auf einer Treppe stehen von links nach rechts: Ringo Holländer, Romy Heiland und Tilly Vogel.

Berufseinstieg mit Hindernissen

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Nina Odenius hat das gefunden, was manche als Traumberuf bezeichnen. Doch bei der blinden Journalistin lief nicht alles glatt.

Mehr zu: Berufseinstieg mit Hindernissen

Format: Audio, Text / Schlagwort: Bildung & Beruf, Geschichten aus dem Leben, Kultur

Nina Odenius in einem Studio am Mischpult und in ein auf Kopfhöhe angebrachtes Mikrofon sprechend. Sie hat langes blondes Haar und helle Augen.

Einsamkeit: „Die Einsamkeit ist wie ein Regen“

Textfassung verfügbar

Dichter und Dichterinnen haben ihre Erfahrungen mit Einsamkeit in Worte gefasst, die ausdrücken, was auch heute noch viele Menschen empfinden.

Mehr zu: Einsamkeit: „Die Einsamkeit ist wie ein Regen“

Format: Text / Schlagwort: Gesellschaft, Kultur

Ein kahler Baum reckt seine knorrigen Zweige in den grauen Himmel. Er steht einsam in der Landschaft.

„Wir spielen alle eine Rolle“

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Noam Brusilovsky ist der Gewinner des dies­jährigen Hörspielpreises der Kriegsblinden. Als Regisseur des Stückes „Die Arbeit an der Rolle“ hat er die Transgender-Opernsängerin Lucia Lucas bei den Proben zu Mozarts „Don Giovanni“ begleitet.

Mehr zu: „Wir spielen alle eine Rolle“

Format: Audio, Text / Schlagwort: Geschichten aus dem Leben, Kultur

Noam Brusilovsky hebt lachend den linken Zeigefinger. Seine Nägel sind lackiert. Er trägt einen schwarzen Pullover mit dem Aufdruck "Kein Mensch ist illegal".