Europa: Europawahl: Das fordert der DBSV

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Barrierefreiheit, Mobilität, Partizipation: Die Forderungen  zur Europawahl des DBSV-Präsidiums an die zukünftigen deutschen Abgeordneten.

Mehr zu: Europa: Europawahl: Das fordert der DBSV

Format: Audio, Text / Schlagwort: DBSV, Gesellschaft

Ein Blick von schräg oben auf das Europäische Parlament in Straßburg: Abgeordnete sitzen  an langen Tischreihen, die ein Halbrund bilden. Strahlenförmig  dazwischen verlaufen Gänge. Auf den Tischen liegen Unterlagen.

Europa: Reisen in Europa wird erleichtert

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Die Einführung eines Europäischen Behindertenausweises ist beschlossene Sache. Wann er kommt und welche Vorteile er mit sich bringt.

Mehr zu: Europa: Reisen in Europa wird erleichtert

Format: Audio, Text / Schlagwort: Gesellschaft

Zwölf goldene Sterne bilden einen Kreis - das Symbol der Europäischen Union. Dahinter sind die Konturen einer verwaschenen Landkarte zu erkennen. Der Sternenkreis liegt geographisch über Europa.

Europa: Die Chance, etwas zu bewirken

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Neu im Präsidium der Europäischen Blindenunion: Wahl-Berlinerin Sabine Ström stellt sich und ihre künftigen Aufgaben auf europäischer Ebene vor.

Mehr zu: Europa: Die Chance, etwas zu bewirken

Format: Audio, Text / Schlagwort: Gesellschaft

Sabine Ström sitzt während der Generalversammlung an einem Tisch mit Deutschland-Fähnchen und dem Schild „Germany“. Sie trägt mittellanges helles Haar, eine Brille und ein Kleid mit floralen Mustern. Hinter ihr sind weitere Teilnehmer zu erkennen.

Allein fliegen: Blind um die Welt

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Flugreisen ohne private Begleitung sind für blinde und sehbehinderte Menschen möglich. Welche Hilfen es gibt und wie sie angemeldet werden.

Mehr zu: Allein fliegen: Blind um die Welt

Format: Audio, Text / Schlagwort: Barrierefreiheit, Hilfsmittel, Tipps & Tricks

Ein Flugzeit in der Luft: Es fliegt vor einem wolkigen Himmel.

Europa: Solidarisch in die europäische Zukunft

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

40-jähriges Jubiläum, Ehrung für Verdienste und ein neues Präsidium: Alles rund um die 12. Generalversammlung der Europäischen Blindenunion (EBU) in Lissabon.

Mehr zu: Europa: Solidarisch in die europäische Zukunft

Format: Audio, Text / Schlagwort: DBSV, Gesellschaft

Die zur EBU-Generalversammlung aus Deutschland angereiste Gruppe. Links Wolfgang Angermann, daneben DBSV-Geschäftsführer Andreas Bethke, vorne Sabine Ström.

"Ohne Freundschaften geht gar nichts" - "Der Wien-Krimi: Blind ermittelt"

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Philipp Hochmair spielt den blinden Sonderermittler Alexander Haller, Andreas Guenther seinen Partner Niko Falk. Die Schauspieler über ihre Rollen und warum ihr Beruf kein Champagnerschlürfen ist.

Mehr zu: "Ohne Freundschaften geht gar nichts" - "Der Wien-Krimi: Blind ermittelt"

Format: Audio, Text / Schlagwort: Kultur

Das Foto zeigt Philipp Hochmair als Alex Haller mit Sonnenbrille und Langstock sowie Andreas Guenther als Niko Falk, der ihm eine Hand auf die Schulter legt.

Europa: „Inklusion wird ein Prozess bleiben“

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Über sein jahrzehntelanges Engagement, künftige Herausforderungen in Europa und warum Menschen mit Behinderungen selbst tätig werden müssen, spricht  Wolfgang Angermann, ehemaliger Präsident der EBU.

Mehr zu: Europa: „Inklusion wird ein Prozess bleiben“

Format: Audio, Text / Schlagwort: Gesellschaft

Wolfgang Angermann hat kurzes graues Haar. Er trägt ein helles Sakko und ein dunkles Hemd und spricht, an einem Tisch sitzend, in ein Mikrofon.

Keine Angst vorm freien Fall

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Flucht aus der DDR, ein "Umweg" über Amerika, schöne Momente in der Familie und Schicksalsschläge: Manfred Preuschoff über ein bewegtes Leben.

Mehr zu: Keine Angst vorm freien Fall

Format: Audio, Text / Schlagwort: Geschichten aus dem Leben

Von unten gegen den blauen Himmel aufgenommen: ein bunter, geöffneter Fallschirm, der zwei Personen trägt.

Eine gute Fee für mehr Mut

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Frauen fürs Ehrenamt zu gewinnen, ist nicht immer leicht. DBSV-Frauenbeauftragte Margit Giegerich über ihr langjähriges Engagement.

Mehr zu: Eine gute Fee für mehr Mut

Format: Audio, Text / Schlagwort: DBSV

Margit Giegerich trägt kurzes dunkles Haar, eine Brille, dunkle Kleidung und eine Kette mit blütenförmigem Anhänger. Sie steht auf einem sonnigen Weg, im Hintergrund sind verschwommen Büsche und Bäume zu sehen.

Die DBSV-Medienwelt: Ein Fenster zur Welt

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Das "Tagesnachrichtenblatt für Taubblinde" informiert über Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Redakteurin Christine Günzel über die „kleinste Tageszeitung Deutschlands“.

Mehr zu: Die DBSV-Medienwelt: Ein Fenster zur Welt

Format: Audio, Text / Schlagwort: DBSV, Gesellschaft

Christine Günzel steckt in ihrem Büro die „Tagesnachrichten“ – mit Braille bedruckte Bögen – in einen großen Umschlag. Auf dem Schreibtisch liegen bereits mehrere befüllte Umschläge.

Die DBSV-Medienwelt: Ein Vogel wurde ausge-iXt

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Seit aus dem Kurznachrichtendienst Twitter die Plattform X wurde, hat sich vieles verändert. Social-Media-Redakteurin Antje Olzem beleuchtet Hintergründe und Folgen.

Mehr zu: Die DBSV-Medienwelt: Ein Vogel wurde ausge-iXt

Format: Audio, Text / Schlagwort: DBSV, Digitalisierung & Technik

Twitter-Logos durcheinander: auf hellblauen Rechtecken ist der frühere Twitter-Vogel in Weiß abgebildet.

Die DBSV-Medienwelt: Verbindung und Austausch

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Wie ein schwarzes Brett: Auf der DBSV-Facebook-Seite gibt es Ankündigungen, direkten Kontakt und regen Austausch. Mehr dazu und warum YouTube ebenfalls gut ankommt.

Mehr zu: Die DBSV-Medienwelt: Verbindung und Austausch

Format: Audio, Text / Schlagwort: DBSV, Digitalisierung & Technik

Der Bildschirm eines Smartphones zeigt mehrere Reihen von Symbolen für Social-Media-Plattformen, darunter Facebook, YouTube und Instagram.

Die DBSV-Medienwelt: Was die Welt erfahren soll

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Für Informationen aller Art wenden sich Zeitung, Radio und Fernsehen an DBSV-Pressesprecher Volker Lenk. Über seinen Alltag und was er in seinem „Schatzkästlein“ hütet.

Mehr zu: Die DBSV-Medienwelt: Was die Welt erfahren soll

Format: Audio, Text / Schlagwort: DBSV, Gesellschaft

Volker Lenk hat ein schmales Gesicht, kurzes graues Haar und einen Sechstagebart. Er trägt einen dunklen Pulli.

Ich genieße jede Sekunde

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Onur Kinavli ist Torwart in einer Mannschaft mit sehenden Spielern. Warum ihm Fußball so viel bedeutet und was für ihn ein Team ausmacht.

Mehr zu: Ich genieße jede Sekunde

Format: Audio, Text / Schlagwort: Freizeit, Geschichten aus dem Leben, Sport

Onur Kinavli im Einsatz: Dicht vor dem Tor wehrt er mit erhobenem Arm einen Ball ab; sein Körper ist im Sprung weit nach links gestreckt. Hinter dem Rasenplatz sind Häuser zu sehen.

Die DBSV-Medienwelt: Die Sichtweisen gehen online

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Aktuell, modern und bunt präsentiert sich das neue
Internetportal des DBSV: Sichtweisen-online. Die Highlights und was neu ist.

Mehr zu: Die DBSV-Medienwelt: Die Sichtweisen gehen online

Format: Audio, Text / Schlagwort: DBSV, Digitalisierung & Technik

Auf einem Tisch steht ein Laptop, das eine Seite von Sichtweisen-online zeigt. Daneben ein Stapel Sichtweisen-Hefte, die Publikation „Weitersehen 2024“ und eine Daisy-CD.

Theater: Ein Schiff wechselt die Richtung

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Das Theater der Zukunft muss die ganze Gesellschaft repräsentieren: Über die Kursänderung ihres Theaters berichten der künstlerische Leiter des Jungen Schauspiels Stefan Fischer-Fels und Dramaturgin Kirstin Hess.

Mehr zu: Theater: Ein Schiff wechselt die Richtung

Format: Audio, Text / Schlagwort: Kultur

Eine Szene, in bläuliches Licht getaucht, aus dem Tanzstück „Time to Shine“ am Jungen Schauspiel Düsseldorf. Auf und um eine gerüstartige Bühne herum vollführen Männer und Frauen  unterschiedliche Bewegungen.

Theater: Noch viel Luft nach oben

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Audiodeskription in Berliner Theatern zu etablieren: Das ist das Ziel des Projekts „Berliner Spielplan Audiodeskription“. Was wurde bis jetzt erreicht und wie geht es weiter, wenn das Projekt Ende Mai dieses Jahres endet?

Mehr zu: Theater: Noch viel Luft nach oben

Format: Audio, Text / Schlagwort: Kultur

AudioSzene aus der „Zauberflöte“ an der Deutschen Oper Berlin: Viele Menschen sind zu sehen, im Vordergrund knien vier Gefangene.

Blind navigieren: Anweisungen in 3D

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Navi-Apps für blinde und sehbehinderte Menschen: Matthias Klaus stellt vier kostenfreie Programme mit ihren Pros und Kontras und den aktuellen Trend "3D-Audio" vor.

Mehr zu: Blind navigieren: Anweisungen in 3D

Format: Audio, Text / Schlagwort: Digitalisierung & Technik, Hilfsmittel, Tipps & Tricks

Auf einem Smartphone läuft eine Navigation zu Apotheken in der Nähe.

Hörfilm: ADele für die Besten

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Bei einer feierlichen Gala im Juni in Berlin nahmen die Gewinner des Deutschen Hörfilmpreises ihre Trophäe, die „ADele“, entgegen. Die erfolgreichen Hörfilme im Überblick.

Mehr zu: Hörfilm: ADele für die Besten

Format: Audio, Text / Schlagwort: Kultur

Die Schauspielerin Brigitte Zeh hält eine Laudatio beim Deutschen Hörfilmpreis 2023.  Sie steht hinter einem Pult, auf dem die Trophäen, die „ADeles“, aufgereiht stehen

Hörfilm: Die Frau, die Romys Fälle füttert

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Das Buch der blinden Strafverteidigern Pamela Pabst „Ich sehe das, was ihr nicht seht“ lieferte die Inspiration zur Serie "Die Heiland". Sie spricht über Unterschiede und Parallelen zur Fernseh-Anwältin.

Mehr zu: Hörfilm: Die Frau, die Romys Fälle füttert

Format: Audio, Text / Schlagwort: Kultur

Pamela Pabst und Christina Athenstädt, beide in schwarzer Robe, stehen in einem  Gerichtssaal, Pamela Pabst trägt ihr helles Haar hochgesteckt.

Hörfilm: „So sollte eine Juristin sein“

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Christina Athenstädt spielt eine blinde Rechtsanwältin in „Die Heiland – Wir sind Anwalt“. Was ihr an der Rolle schwerfällt, welches Hilfsmittel sie toll findet und wofür ihr die Serie die Augen geöffnet hat.

Mehr zu: Hörfilm: „So sollte eine Juristin sein“

Format: Audio, Text / Schlagwort: Kultur

Auf einer Treppe stehen von links nach rechts: Ringo Holländer, Romy Heiland und Tilly Vogel.

Barfußschuhe: Die Füße schauen mit

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Barfußschuhe haben viele gesundheitliche Vorteile. Wie sie blinden und sehbehinderten Menschen bei der Orientierung helfen können.

Mehr zu: Barfußschuhe: Die Füße schauen mit

Format: Audio, Text / Schlagwort: Hilfsmittel, Tipps & Tricks

Frauenbeine in hellen geschnürten Barfußschuhen. Die Trägerin balanciert über ein dickes Seil in einem Hochseilgarten. Im Hintergrund stehen Bäume.

KI: Chancen und Gefahr

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Künstliche Intelligenz als Chance für blinde und sehbehinderte Menschen: Web-Entwicklerin und Beraterin für digitale Barrierefreiheit Casey Kreer dazu.

Mehr zu: KI: Chancen und Gefahr

Format: Audio, Text / Schlagwort: Digitalisierung & Technik

Grafische Darstellung eines Gehirns: die rechte Hälfte ist menschlich, die linke Hälfte ähnelt einem Schaltplan.

„Aufklären und sensibilisieren”

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Viel zu wenige Sportvereine haben Angebote für Menschen mit Behinderungen – das muss sich ändern, fordert der General­sekretär des Deutschen Behinderten­sportverbands (DBS), Stefan Kiefer.

Mehr zu: „Aufklären und sensibilisieren”

Format: Audio, Text / Schlagwort: Gesellschaft, Sport

Stefan Kiefer vor verschwommenem Hintergrund: Er hat kurzes, seitlich gescheiteltes Haar, trägt eine dunkle Brille, ein weißes Hemd und lächelt.

Digitale Barrieren melden: So geht‘s!

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Überall im Internet stoßen blinde und sehbehinderte Menschen auf digitale Barrieren. So können diese gemeldet werden.

Mehr zu: Digitale Barrieren melden: So geht‘s!

Format: Audio, Text / Schlagwort: Barrierefreiheit, Digitalisierung & Technik, Hilfsmittel, Tipps & Tricks

Graphische Darstellung: Die Silhouette zweier Hände, die ein Smartphone halten. Auf dem Display ist ein großes Fragezeichen.

Ein Schuh warnt vor Hindernissen

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Lokalisierung von Hindernissen per Ultraschall: Der InnoMake, ein technisches Hilfsmittel zur Orientierung für blinde und sehbehinderte Menschen, im Test.

Mehr zu: Ein Schuh warnt vor Hindernissen

Format: Audio, Text / Schlagwort: Hilfsmittel, Tipps & Tricks

Ein Paar Beine in schwarzen Leggings und mit den besonderen Schuhen: An deren Spitze ist jeweils das InnoMake-Gerät befestigt, ein kleiner Kasten aus Metall.

Berufseinstieg mit Hindernissen

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Nina Odenius hat das gefunden, was manche als Traumberuf bezeichnen. Doch bei der blinden Journalistin lief nicht alles glatt.

Mehr zu: Berufseinstieg mit Hindernissen

Format: Audio, Text / Schlagwort: Bildung & Beruf, Geschichten aus dem Leben, Kultur

Nina Odenius in einem Studio am Mischpult und in ein auf Kopfhöhe angebrachtes Mikrofon sprechend. Sie hat langes blondes Haar und helle Augen.

„Wir spielen alle eine Rolle“

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Noam Brusilovsky ist der Gewinner des dies­jährigen Hörspielpreises der Kriegsblinden. Als Regisseur des Stückes „Die Arbeit an der Rolle“ hat er die Transgender-Opernsängerin Lucia Lucas bei den Proben zu Mozarts „Don Giovanni“ begleitet.

Mehr zu: „Wir spielen alle eine Rolle“

Format: Audio, Text / Schlagwort: Geschichten aus dem Leben, Kultur

Noam Brusilovsky hebt lachend den linken Zeigefinger. Seine Nägel sind lackiert. Er trägt einen schwarzen Pullover mit dem Aufdruck "Kein Mensch ist illegal".

Freihändig reisen leicht gemacht

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Bepackt mit Rucksack, Langstock und Rollkoffer kann das  Reisen buchstäblich schwer werden. Wie unkomplizierter Gepäckversand Abhilfe schafft.

Mehr zu: Freihändig reisen leicht gemacht

Format: Audio, Text / Schlagwort: Hilfsmittel, Tipps & Tricks

Fünf graue und blaue Rollkoffer in verschiedenen Größen stehen in einer Reihe an der Wand. Auf jedem Koffer befindet sich ein andersfarbiger Rucksack.

„Ich habe Ausdauer entwickelt”

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Im Juni wurde Hans-Werner Lange vom Verbandstag zum neuen DBSV-Präsidenten gewählt. Warum Lange erwartet, dass die kommenden vier Jahre schwieriger werden als die zurückliegenden.

Mehr zu: „Ich habe Ausdauer entwickelt”

Format: Audio, Text / Schlagwort: DBSV

Portrait von Hans-Werner Lange. Er hat kurze, weiße Haare und ein volles Gesicht. Er trägt ein weißes Hemd, darüber ein dunkles Jackett, dazu eine purpurfarbene Krawatte und eine dunkel getönte Brille. Er schaut lächelnd in die Kamera.

Fasziniert von der kulturellen Vielfalt

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Vor 25 Jahren ausgewandert: Was Verena Aurelle liebt und vermisst auf der Insel Mauritius im Indischen Ozean.

Mehr zu: Fasziniert von der kulturellen Vielfalt

Format: Audio, Text / Schlagwort: Geschichten aus dem Leben

„Die Form der Lehre wird sich verändern”

Audio-Fassung verfügbar Textfassung verfügbar

Studieren in Pandemie-Zeiten ist nicht einfach. Jens Kaffenberger, Leiter der Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung erklärt, wie die Pandemie dennoch positive Entwicklungen beschleunigen könnte.

Mehr zu: „Die Form der Lehre wird sich verändern”

Format: Audio, Text / Schlagwort: Barrierefreiheit, Bildung & Beruf, Digitalisierung & Technik